Kaffeesnack: Lebende Werbung – POS-Display

Beim PixeljobBlog habe ich letztens einen guten Hinweis auf ein YouTube Video gesehen zum Thema „Werbung mal anders„.. ein Lebendes Display auf der Straße! Wer die Idee hatte, sollte einen Preis gewinnen. Ein hinkucker ist es auf jeden Fall!

Ebenfalls vom Pixelblog, eine passende Frage zum Film: „Ich stelle mir die Frage wie so ein lebendes Plakat von einem Steak-Haus aussehen würde.. ;)„.

Fazit: Sehenswert!

7 Kommentare zu „Kaffeesnack: Lebende Werbung – POS-Display

  1. Im Steakhouse waere das evtl aehnlich wie in diesem Film (waere 100%ig ein echter Hingucker) ;)

    Auf jeden Fall geniale Idee mit dem Aquarium. Und die Fische haben auch mal ne interessante Aussicht…

  2. Ich kennen keine Details der Kampagne, aber ich denke mal, diese werden dort nicht gehalten sondern sicher nur je für ein paar Stunden aufbewahrt – sicherlich keine längere Haltung. Länger halte ich auch für nicht sinnvoll…

  3. Ich finde, das Teil ist Tierquälerei. Mag ja sein, dass die am Ende sowieso auf dem Teller landen, aber zumindest halbwegs artgerecht kann man sie vorher doch halten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s