USA führt Amt des Datenschutzbeauftragten ein

Kurz News zum Wochenstart: Die US-Regierung wird vermutlich das Amt eines obersten Datenschutzbeauftragten einrichten, der die Rechte von Internetnutzern stärken soll. Eine Forrester-Umfrage zeigt, dass z.B. mittlerweile 36% der US-Bürger "sehr besorgt" sind um die Datensicherheit in Social Networks (wsj.com, paidcontent.org, blogs.forrester.com). P.s.: Andre Neuigkeit am Rande: Neuromarketing erforscht Hirnreaktionen auf Werbebotschaften: Testkandidaten tragen Sensoren, … Weiterlesen USA führt Amt des Datenschutzbeauftragten ein

Wie reagiert man richtig bei einer Datenpanne?

Wie man mit einer Datenpanne richtig umgeht, ist den meisten leider völlig unklar. Und wenn das Glück es gut meint, ist dies für die meisten soweit auch erstmal nicht schlimm. Aber für den Fall der Fälle sollten Sie vorbereitet sein und Ihr Glück nicht zu sehr auf die probe stellen. Ich habe Ihnen daher ein paar Tipps und Ratschläge zusammengestellt, die Ihnen bei den ersten Schritten einer möglichen Datenpanne helfen können:

Alles zum neuen BDSG (seit 01.09.09 gültig)!

Heute, am 1.September 2009, tritt die erste Stufe der Datenschutz-Novelle in Kraft. Das neue BDSG wurde von der Regierung noch unmittelbar vor der Sommerpause im Bundestag und Bundesrat "durchgeboxt" bzw. verabschiedet. Eine zweite Stufe der Datenschutznovelle mit Schwerpunkt auf Auskunfteien und Scoring-Verfahren wird im April 2010 in Kraft treten.