Neuer Glücksspiel-Staatsvertrag öffnet Chancen für das Onlinemarketing

Kurz geblogt: In der Pressemitteilung der Ministerpräsidentenkonferenz vom 15.12.11 wurde ein neuer Glücksspiel-Staatsvertrag unterzeichnet (siehe PDF). Er tritt am 1. Januar in Kraft (sofern die Notifizierung des Vertrages durch die EU-Kommission erfolgt ist) und hält am staatlichen Lottomonopol fest, öffnet den Markt jedoch auch wieder privaten Anbietern von Online-Sportwetten, -Poker als auch den Online-Lotto-Vertrieb.